QuantaStor

Jetzt bestellen

QuantaStor-Speicher-Appliances

Maximale Kapazität. Minimale Komplexität.

Sie benötigen eine enorme Menge an dediziertem Speicher und wünschen sich, dass er reibungslos funktioniert. Sie wollen jedoch den zusätzlichen Aufwand für die Konfiguration und Skalierung von Speicherdatenträgern vermeiden, wenn sich die Anforderungen Ihrer Anwendungen ändern.

Dann sollten Sie einen auf monatlicher Basis nutzbaren Bare-Metal-Server mit der Software OSNEXUS QuantaStor anpassen und implementieren. Denn so erhalten Sie die benötigte Leistung und Kapazität mit einer benutzerfreundlichen webbasierten Managementschnittstelle.



Flexibel

Stellen Sie Datenträger in der gewünschten Größe zusammen und fügen Sie weitere Platten zum Speicherpool hinzu, wenn Ihre Anforderungen wachsen.

Sicher

Sie haben die volle Kontrolle über Ihren Speicherserver. Schränken Sie den Zugriff ein, protokollieren Sie die Aktivität – und lehnen Sie sich beruhigt zurück.

Integriert

Speicherserver sind nahtlos mit allen übrigen SoftLayer-Services über unser privates Netzwerk verbunden.


Gängige QuantaStor-Konfigurationen

  • Single E5-2620
  • Single Proc, 6 Kerne, 2,0 GHz
  • 8 GB RAM
  • 2 x 1 TB SATA
  • Festplattenkapazität: bis zu 4
    interne Laufwerke
  • QuantaStor-Betriebssystem (4 TB)
Konfigurierter Preis:
455 USD/M.
Jetzt bestellen
  • Dual E5-2620
  • Dual Proc, 6 Kerne, 2,0 GHz
  • 16 GB RAM
  • 4 x 2 TB SATA
  • Festplattenkapazität: bis zu 12
    interne Laufwerke
  • QuantaStor-Betriebssystem (16 TB)
Konfigurierter Preis:
789 USD/M.
Jetzt bestellen
  • Dual E5-2620
  • Dual Proc, 6 Kerne, 2,0 GHz
  • 16 GB RAM
  • 8 x 2 TB SATA
  • Festplattenkapazität: bis zu 36
    interne Laufwerke
  • QuantaStor-Betriebssystem (16 TB)
Konfigurierter Preis:
1.419 USD/M.
Jetzt bestellen

Passen Sie Ihren QuantaStor-Speicherserver an

Die Erstellung eines QuantaStor-Servers ist genauso einfach wie die Bestellung jedes anderen Bare-Metal-Servers von SoftLayer. Fügen Sie zu einem auf monatlicher Basis nutzbaren Bare-Metal-Server die Festplattenlaufwerke Ihrer Wahl hinzu, um die gewünschte Speicherkapazität zu erreichen, und wählen Sie die OSNEXUS QuantaStor-Softwareoption, die am besten zu Ihrer Konfiguration passt. Schicken Sie Ihre Bestellung ab und Ihr QuantaStor-Speicherserver ist in zwei bis vier Stunden online und bereit zum Speichern Ihrer Daten.

Jetzt erstellen

Kundenreferenz

„Das BodyLogicMD-Team arbeitet schon seit mehr als zwei Jahren mit der QuantaStor-SDS-Lösung von SoftLayer und hat dank der Disaster-Recovery-Funktionalität von QuantaStor und der geografischen Diversität von SoftLayer noch nie Daten verloren.“

Komplette Kundenreferenz lesen

Funktionsweise

Die softwarebasierte QuantaStor-Speicherplattform kombiniert ein auf einem SAN (Storage Area Network) (iSCSI/FC) und auf NAS (Network Attached Storage) (NFS) basierendes Speicherbetriebssystem, das auf einem Ubuntu Linux-Server aufsetzt. Sie wurde von OSNEXUS zur Optimierung und Vereinfachung der Administration einer großen Speicher-Appliance mit dem intuitiven browserbasierten QuantaStor Manager-Portal entwickelt.

Wenn Sie QuantaStor auf einem SoftLayer-Bare-Metal-Server auf Monatsbasis einsetzen, erhalten Sie sofort eine auf die Anforderungen von Unternehmen abgestimmte Speicherplattform. Mit erweiterten Features, darunter Scale-out-Management, Thin Provisioning, Änderung der Größe von Speicherpools/-datenträgern, integriertes Management von Hardware-RAID und SSD-Cache (Solid State Drive) und Klonen von Datenträgern, ist Ihr QuantaStor-Server ideal für eine breite Palette von Anwendungen geeignet.

Unsere QuantaStor-Server sind nahtlos mit SoftLayer Object Storage verbunden. So erhalten Sie einfachen Datenzugriff per NFS (Network File System) für die Archivierung von ruhenden Daten und können diese Daten schnell auf Ihrem Speicherserver wiederherstellen, wenn sie benötigt werden. Da Ihr Speicherserver über das private Netzwerk mit Ihrer übrigen SoftLayer-Umgebung verbunden ist, steht Ihnen eine ausgezeichnete Appliance für Sicherungen zur Verfügung: Übertragen Sie Ihre Daten von jedem beliebigen SoftLayer-Server in jedem beliebigen Rechenzentrum, ohne dass der Datenverkehr zwischen dem öffentlichen Netzwerk und Ihrem Server gestört wird und ohne dass Kosten für Bandbreite anfallen.