Sicherheit

Chatten Sie mit uns!

Intel® Trusted Execution Technology

Cloud-Sicherheit erhöhen – einen Trusted-Computing-Pool nach dem anderen schützen.

Mit der Weiterentwicklung der Cloud-Branche wächst auch das Volumen, die Komplexität und Vielschichtigkeit von Angriffen auf die IT-Infrastruktur. Intel TXT bietet hardwareunterstützte Sicherheitstechnologien zur Bildung einer sicheren Basis.

Arbeiten Sie mit Intel® Trusted Execution Technology (Intel® TXT) und erweitern Sie Ihr Sicherheitsportfolio. SoftLayer ist das erste Cloud-Unternehmen, das diese Lösung als zusätzliche Methode zur Sicherung Ihrer Infrastruktur anbietet.



Vertrauenswürdiger Server

Ihre Hardware und Ihre noch nicht auf dem Markt befindliche Software werden geprüft und befinden sich in einem fehlerfreien Zustand.

Einfache Bestellung

Wählen Sie Intel TXT im Bestellformular aus. Während der Implementierung Ihres Servers wird TXT aktiviert.

Durchgehende Betriebsbereitschaft

Schützen Sie Ihre Umgebung vor Angriffen, die zu Systemausfällen führen könnten.

Intel® TXT – Informationen vom Partner

Mit der Intel Trusted Execution Technology können Sie Ihre Cloud-Ressourcen schützen und sicher bereitstellen. Eine prozessorbasierte angriffsresistente Umgebung vergleicht die Schlüsselserverkomponenten mit dem zuvor bekannten, vertrauenswürdigen Status vor dem Booten. Weitere Informationen erhalten Sie in diesem kurzen und informativen Video von unserem Partner.

Beispiele für Anwendungsfälle

Große IT-Abteilungen

Die Anschaffungs- und Betriebskosten unter Kontrolle zu behalten und gleichzeitig hohe Sicherheitsstandards zu gewährleisten, ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Intel TXT baut auf Leistungsfähigkeit und den Einsatz von Codes, um sicherzustellen, dass das System während des Bootprozesses fehlerfrei läuft. Die hinzugefügten Server sind alle Teil eines vertrauenswürdigen Pools. Auf diesen Trusted-Computing-Pool können Sie vertrauen.


Große Banken

Wenn es um Investitionen und Geld geht, müssen Finanzinstitute besondere Sicherheitsanforderungen erfüllen, um die Finanzanlagen ihrer Kunden zu schützen. Um mit dem finanziellen Wachstum Schritt halten zu können, implementieren Sie bei Bedarf zusätzliche Server. Mit Intel TXT stellen Sie sicher, dass jede Ressource gecheckt und deren Integrität in Bezug auf Server-Hardwarekomponenten wie BIOS, Firmware und Hypervisor-Software geprüft wurde.


Um Intel Trusted Execution Technology (Intel TXT) zu bestellen, chatten Sie mit einem Mitarbeiter unseres Vertriebsteams.


Bauen Sie eine Zertifikatskette auf.

Die Leistungsfähigkeit von Intel TXT schafft eine vertrauenswürdige Basis (Root of Trust), indem die Plattform erfolgreich geprüft und umfassender Schutz sichergestellt wird. Intel TXT bietet Folgendes:

  • Dynamische Root-of-Trust-Maßnahmen (DRTM)
  • Datenschutz für den Fall des fehlerhaften Herunterfahrens des Systems
  • Messung und Prüfung der gestarteten Umgebungen

Während des Bootprozesses hält das Trusted Platform Module (TPM) die vom Computer generierten Schlüssel für die Verschlüsselung vor. Dabei handelt es sich im Prinzip um einen Code, der ein System misst, erweitert, prüft und immer wieder ausführt, um es als vertrauenswürdiges System aufzubauen.


Erhöhung Ihrer Sicherheit.

Brauchen Ihre Sicherheit- und Compliance-Teams einen vertrauenswürdigen Systemstart („Trusted Boot“), um sicherzustellen, dass Ihre Systeme in einem nachweislich guten Zustand starten? Fügen Sie durch Intel TXT eine Sicherheitsebene hinzu. Nachdem die ausgewählten Server mit Intel TXT ausgestattet wurden, kann der Kunde mit den logischen Bausteinen der Infrastrukturebene vertrauenswürdige Computing-Pools aufbauen.

Intel TXT ist auf den folgenden ausgewählten Servern verfügbar:

  • Intel Xeon E3-1270 v3
  • Intel Xeon E5-2620 v3
  • Intel Xeon E5-2650 v3
  • Intel Xeon E5-2690 v3
  • Intel Xeon E5-4620 (v1, v2)
  • Intel Xeon E5-4650
  • Intel Xeon E7-4820 (v2)
  • Intel Xeon E7-4850 (v1, v2)